«Grösse allein reicht nicht (mehr)
für den Erfolg von morgen.»
Lesen Sie mehr über das Forum

 

Swiss Convenience Retail-Day

4. Juli 2017

Jetzt anmelden

 

 

 

Führend und unabhängig

Wissen was Handel und Industrie fasziniert, bewegt und weiterbringt. Seit über 30 Jahren.

Die Wurzeln des Schweiz. Marketing-Forums fallen in die frühen 80er-Jahre des vergangenen Jahrhunderts und damit in eine Phase, in der sich Entscheidungsträger aus Handel und Konsumgüter-Industrie erstmalig gemeinsam Gedanken gemacht haben über neue Konzepte und Chancen im Markt. Eines der ersten Fuhrer & Partner-Seminare war dem Thema „Eigenmarken kontra Markenartikel?“ gewidmet. 1992 fand das erste Schweiz. Verkaufsförderungs-Forum statt mit dem Schwerpunkt „Frequenz schaffen – Frequenz nutzen!“. Die Veranstaltung zum 10-jährigen Jubiläum 2001 stand unter dem Motto „Detailhandel Schweiz – quo vadis? Challenge für Handel und Hersteller!“. Und 2002 konnten wir mit der letzten Namensänderung in Schweiz. Marketing-Forum dem gewachsenen Umfang der behandelten Themen und Inhalten gebührend Rechnung tragen und gleichzeitig einen weiteren wichtigen Meilenstein setzen in unserer Entwicklung. Was hingegen über all die Jahre geblieben ist, ist unser Engagement und unsere Leidenschaft im Rahmen unserer täglichen Arbeit. Aber auch unsere Unabhängigkeit, die sowohl von unseren Kunden als auch von uns selber als Grundbedingung für unsere Objektivität vorausgesetzt wird und uns dazu verpflichtet, ganz bewusst auf Fördervereine und Sponsoren zu verzichten.

Auch heute identifizieren wir die wichtigsten Trends im Markt und liefern fundierte Erkenntnisse zu den relevanten Themen und Entwicklungen. An unseren diversen Veranstaltungen, Seminaren und Workshops, an denen namhafte Spezialisten aus dem In- und Ausland referieren, dürfen wir jedes Jahr mehr als 600 Führungskräfte aus Marketing und Verkauf beziehungsweise Einkauf willkommen heissen. Zu sämtlichen Tagungen gibt es hochwertige Studien und/oder Seminarunterlagen.

Das Schweiz. Marketing-Forum ist, wie Sie vielleicht wissen, eine seit mehr als drei Jahrzehnten existierende, führende, unabhängige Plattform zur Vermittlung von praxis-nahem und top-aktuellem Wissen und ein beliebter Treffpunkt für die Marketing- und Verkaufselite aus Detailhandel und Industrie.

 

Galerie

    
    
    
    

Teilnehmende

3M (Schweiz) · Albert Spiess · Alcon Switzerland SA · ALDI SUISSE · Alimentana Shops · Allegra Passugger Mineralquellen · ALSO Schweiz · ALU-Vertriebsstelle · Athleticum Sportmarkets · Avia Vereinigung · Bamed · Barilla Switzerland · Bataillard · Bayer (Schweiz) · Beiersdorf · Bel Suisse · Bell Schweiz · Berger Backwaren · Betty Bossi · Billerbeck Schweiz · Bio Suisse · Bioforce · Biotta · Blackout · Bongrain (Suisse) · Boost Group · BP Europa · British American Tobacco Switzerland · Bruno’s Best · BSI Business Systems Integration · C&A Mode · Campari Schweiz · Cetra Alimentari · Chocolat Bernrain · Chocolat Frey · Clear Channel Schweiz · Coca-Cola HBC Schweiz · Confiserie Sprüngli · Confiseur Bachmann · Contadis · Coop · Coop Mineralöl · Credit Suisse · Dallmayr Automaten-Service · Danone · Délifrance Suisse · Delitrade · Denner · Dettling & Marmot · Diageo Suisse · Doetsch Grether · Dosenbach-Ochsner · Dr. Oetker · Duni · Düring · e+h Services · Ebnat · EGS Beteiligungen · elvetino · Emere · Emmentaler Switzerland · Emmi Schweiz · Eni Suisse · Essilor (Suisse) · Estée Lauder · Ethno & Company · Evian-Volvic Suisse · Excom Media · F.G. Ritter · Feldschlösschen Getränke · Feller · Fortisa · FotoPro · Fressnapf Schweiz · FREY Gemüse · Fritz Meyer · Galderma Schweiz · GaleniCare Management · Genossenschaft Migros Aare · Genossenschaft Migros Zürich · GlaxoSmithKline Consumer Healthcare · GRISARD · HACO · Haecky Gruppe · HEIKAUS AG · Heineken (Switzerland) · Henkel & Cie · Hero Schweiz · Hilcona · HORNBACH Baumarkt (Schweiz) · HUG · Hügli Nährmittel · Humanis · Innoprax · Interdelta · Interdiscount · Intersnack Switzerland · Jockey Switzerland · Johnson & Johnson · Josef Müller Gemüse · Jowa · JT International · Jura Elektroapparate · Kadi · Kägi Söhne · Kambly · kellermann.ch · Kimberly-Clark · Kneipp (Schweiz) · Lactalis Nestlé Frischprodukte Schweiz · Läderach Chocolaterien · LANDI Schweiz · Lekkerland (Schweiz) · LIDL Schweiz · Lindt & Sprüngli (Schweiz) · L’Oréal Suisse · Louis Ditzler · Lyreco Switzerland · maestrani · Management Ernst Sutter · Manor · Margo · Markant Syntrade Schweiz · Mars Schweiz · McDonald’s Schweiz · Messer Wohnen · Mibelle · Midor · migrolino · Migros Genossenschafts-Bund · Mondelez · Mosterei Möhl · Mövenpick Foods Switzerland · Mövenpick Wein · Naville · NCR (Schweiz) · Nestlé Nespresso Suisse · Nestlé Suisse · Nestlé Waters (Suisse) · Novaflor AG · Oettinger Davidoff · Ölz Frischbackwaren · Optiswiss · Orior Menu · Ospelt food · OSRAM · PAM Produits Alimentaires · Papedis · Pawi Verpackungen · Pelikan (Schweiz) · Permapack · PERSPECTIX · Philip Morris · Philips Lighting · Pierre Fabre (Suisse) · Pistor · Post CH · PRIVERA · Procter & Gamble Switzerland · RAMSEIER Suisse · Rapelli · Red Bull · Reitzel (Suisse) · Ricola · Rivella · Robert Bosch · s.Oliver · SABMiller Brands Europe · Sanofi-Aventis (Schweiz) · Saviva · Schuhhaus Walder · Schweizer Rheinsalinen · Schweizerische Bundesbahnen SBB · Scintilla · Selecta · Shoppi Tivoli Management · Similasan · Simplex · Six Payment Services · SOCAR Energy Switzerland · Société Bic (Suisse) · SodaStream (Switzerland) · Spectrum Brands Schweiz · Storck (Schweiz) · SUBWAY Schweiz · Sun-Snack · Supro Nährmittel · Swisscom (Schweiz) · Swisslos · Tegro · The Continuity Company · The Walt Disney Company · TopPharm · Topwell-Apotheken · TWINT · Unic · Unilever Schweiz · Valora Schweiz · Vifor Consumer Health · Vitakraft Schweiz · Volg · V-Zug · Wala Schweiz · Wander · Weissgrund · Weleda · Weltbild Verlag · Witena · Wüest & Partner · Zweifel Pomy-Chips u.v.m.

Referierende

Referenten

Publikationen

Exklusiv-Studie „Schweiz. Detailhandelsmonitor 2017“

Exklusiv-Studie mit umfassenden Marktinformationen aus dem für die Schweiz einmaligen Nielsen Haushalts- und Detailhandelspanel für FMCG sowie aus zahlreichen Primärdaten bzw. Ad-hoc Shopper-Studien und einer Expertenbefragung von Top-Entscheidern aus der Branche.

Bestellungen ausserhalb bzw. unabhängig vom Seminar sind nicht möglich.

Inhaltsverzeichnis

 

Exklusiv-Studie „Schweiz. Promo-Report 2017“

Seit 2003 erscheint der Schweiz. Promo-Report im Zweijahres-Rhythmus. Dabei wird beobachtet, wie und in welcher Form sich die Marketing-Toolbox von Schweizer Detailhändlern laufend verändern muss, um neuen Anforderungen gerecht werden zu können. In der diesjährigen Studie liegen die aktuellen Trends bezüglich Promotions- und Aktionsformen im Fokus. Zusätzlich wird ersichtlich, in welchen Warengruppen und bei welchen Händlern die Schweizer Konsumenten besonders häufig von Promotionen profitieren.

Inhaltsverzeichnis
Studie bestellen

 

Seminarunterlagen „Schweiz. Detailhandelstagung 2017“

Exklusive Seminarunterlagen mit den von den Referenten frei gegebenen Präsentationen der „Schweiz. Detailhandelstagung 2017“ inkl. Exklusiv-Studie „Schweiz. Promo-Report 2017“.

Programm
Seminarunterlagen bestellen

 

Exklusiv-Studie „Convenience Schweiz 2016“

Diese Exklusiv-Studie gibt Ihnen einen Einblick in den Schweizer Convenience-Markt mit folgenden Fokusthemen:

  • Wie sieht die ideale Verkaufsflächengrösse und -verteilung eines optimalen, durchschnittlichen Convenience-Stores aus?
  • Welche Massnahmen sind bei der Steigerung des Erfolgsfaktors Mensch am erfolgreichsten?
  • An welchem Wochentag und zu welcher Tages-/Nachtzeit werden die meisten Spontankäufe getätigt? Welche Umstände verleiten Konsumenten dazu und welche Marketingaktivitäten sind zur Erhöhung von spontanen Einkäufen geeignet?
  • Welche Foodservice-Angebote werden bei den Konsumenten – je Wochentag und Tages-/Nachtzeit – favorisiert?

Inhaltsverzeichnis
Studie bestellen

 

Seminarunterlagen „Swiss Convenience Retail-Day 2016“

Exklusive Seminarunterlagen mit den von den Referenten frei gegebenen Präsentationen des „Swiss Convenience Retail-Day 2016“ inkl. Exklusiv-Studie „Convenience Schweiz 2016“

Programm
Seminarunterlagen bestellen

 

Exklusiv-Studie „Schweiz. POS-Report 2016“Schweiz. POS-Report 2016 Bild

Mit welchen Massnahmen wird die Frequenz am Point of Sale unter Einbezug der vielen Touchpoints entlang des Customer Journeys genutzt und optimiert? Wie verhalten sich Kunden/Konsumenten im „I-want-to-buy“-Modus und welche Erfolgsfaktoren lassen sich daraus ableiten?
Ergebnisse einer topaktuellen Verhaltensforschung sowie einer Expertenbefragung.

Inhaltsverzeichnis
Studie bestellen